Hilfsnavigation

Sie befinden sich hier:  Startseite

Quicknavigation

Inhalt

Willkommen im Amt Hohe Elbgeest

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Liebe Bürgerinnen und Bürger, Herr Giese

ich freue mich, dass Sie sich auf diesem Wege über das Amt Hohe Elbgeest informieren möchten.  

Das Amt Hohe Elbgeest besteht aus den 10 amtsangehörigen Gemeinden Aumühle, Börnsen, Dassendorf, Escheburg, Hamwarde, Hohenhorn, Kröppelshagen-Fahrendorf, Wiershop, Wohltorf und Worth und dem Forstgutsbezirk Sachsenwald. Im Amtsgebiet leben 2017 rd. 19.500 Einwohnerinnen und Einwohner.

Die Amtsverwaltung erledigt die Verwaltungsgeschäfte für die zehn amtsangehörigen, ehrenamtlich geleiteten Gemeinden. Im Einvernehmen mit den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern bereitet sie die Sitzungen der Gemeindevertretungen vor, führt deren Beschlüsse durch und führt die Buchhaltung. Daneben werden staatliche Aufgaben wahrgenommen, die vom Land und vom Bund übertragen wurden, damit die Bürgerinnen und Bürger ihre Angelegenheiten möglichst ortsnah erledigen können. Hierzu gehören zum Beispiel die Aufgaben im Meldewesen, Pässe und Ausweise, Fundsachen, Bausachen, Gaststätten- und Gewerbeangelegenheiten und die Aufgaben der Standesämter.

Das Amt sieht sich als Dienstleistungs- und Serviceunternehmen für die amtsangehörigen Gemeinden und für die Bürgerinnen und Bürger innerhalb der Amtsgemeinschaft.

Sie finden alle Aufgaben, die hier für Sie erledigt werden, unter der Rubrik „Service" mit Angabe Ihrer Ansprechpartnerin oder Ihres Ansprechpartners in der Amtsverwaltung. Über das kommunalpolitische Handeln im Amtsgebiet können Sie sich unter der Rubrik „Politik, Ratsinformationssystem" informieren. Auch die weiteren Menüpunkte unserer Internetseite sollen Ihnen die Möglichkeit verschaffen, sich über das Amt und die amtsangehörigen Gemeinden zu informieren. Sollte dies einmal nicht ausreichend sein, werden Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Amtsverwaltung gerne weiter helfen.

Die Amtsverwaltung hat ihren Dienstsitz in Dassendorf, Christa-Höppner-Platz 1. Die Telefonzentrale des Amtes erreichen Sie über 04104/9900.

Herzliche Grüße

Ihr

Dieter Giese
Amtsvorsteher