Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Mitfahrbank in Richtung Aumühle als zusätzliche Mobilitätsmöglichkeit

Im Rahmen des „Experience“-Projektes ist eine sogenannte „Mitfahrbank“ von den Jugendlichen gestaltet worden. Sie befindet sich am Mühlenweg/ Ausfahrt Müssenweg (Griechisches Restaurant). Nutzen Sie die Bank gern, um in Richtung Aumühle per Auto mitgenommen zu werden. Gerade bei Verkehrsteilnehmenden aus dem Müssenweg kann man meist davon ausgehen, dass es sich um Ortsansässige handelt. Möglicherweise sogar Menschen, die einem bekannt sind? Vielleicht zeigen Sie zusätzlich per Handzeichen an, dass Sie mitgenommen werden wollen?


Wenn Sie mit Ihrem Auto jemanden, der auf der Bank sitzt in Richtung Aumühle mitnehmen wollen, so ist zum Halten genug Platz an der Bank in Richtung Baumtor. Dieses System soll den stündlichen öffentlichen Nahverkehr an dieser Stelle ergänzen, vor allem als Zubringung zum S-Bahnhof Aumühle.

Bürgermeisterin Martina Falkenberg