Hilfsnavigation
  • Gemeinde Wiershop Gemeinde Wiershop
  • Gemeinde Wiershop Gemeinde Wiershop
  • Gemeinde Wiershop Gemeinde Wiershop
  • Gemeinde Wiershop Gemeinde Wiershop
  • Gemeinde Wiershop Gemeinde Wiershop
  • Gemeinde Wiershop Gemeinde Wiershop
  • Gemeinde Wiershop Gemeinde Wiershop
  • Gemeinde Wiershop Gemeinde Wiershop
Seiteninhalt

Informationen und Hinweise

Rund um das Corona-Virus geben wir Ihnen hier die wichtigsten Informationen.

Termine für einen SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest im Testzentrum in Hohenhorn können Sie hier buchen:

https://termine-reservieren.de/termine/amthoheelbgeest/select2?md=5

oder telefonisch unter 04104 / 990-560


Durchführung eines SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltests

Am 23. März 2021 öffnet das Testzentrum im Gemeindehaus in Hohenhorn, Am Ebersoll 2. Gemäß der Teststrategie von Bund und Ländern können sich alle Bürger*innen dort kostenlos einmal wöchentlich auf das Corona-Virus testen lassen. Die Antigen-Schnelltests werden vom Bund finanziert. Das Testzentrum ist dienstags in der Zeit von 10 - 16 Uhr und donnerstags in der Zeit von 12 - 17 Uhr geöffnet und kann nur nach vorheriger Terminvereinbarung (siehe oben) aufgesucht werden.

Termine für die Schnelltests werden im 5-Minuten-Takt vergeben. Auf das Ergebnis müssen Sie im Anschluss an den Test 15 Minuten warten.

Bitte bringen Sie zu Ihrem Testtermin die nachfolgenden Formulare ausgefüllt mit:

Einwilligungserklärung Bürgertests_Information über die Erhebung p. Daten_V. 1.0 » (PDF, 244 kB)

Der Corona-Test ist positiv ausgefallen – Was ist jetzt zu tun? » (PDF, 125 kB)

Ergänzende Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Da-ten für Zwecke von PoC-Antigen-Tests » (PDF, 208 kB)


Informationen zur Impfung gegen das Coronavirus

Terminvereinbarungen für die Impfung in den Impfzentren sind über die Webseite www.impfen-sh.de möglich. Dort erfahren Sie auch welche Personen impfberechtigt sind.

Fragen zur Impfung können an die zentrale Impfhotline des Bundesgesundheitsministeriums unter der Rufnummer 116 117 gestellt werden.

Weitere Informationen zur Impfung sind im Internet auf folgender Plattform der Bundesregierung zu finden: https://www.zusammengegencorona.de/impfen


Aktuelle Informationen:

Die jeweils aktuellste Landesverordnung über die Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 finden Sie hier. Dort finden Sie auch Antworten auf häufig gestellte Fragen unter der Rubrik FAQ.

Die entsprechenden Allgemeinverfügungen und Informationen des Kreises Herzogtum Lauenburg finden Sie hier.

Wenn Sie in Sorge sind, sich mit dem neuartigen Corona-Virus angesteckt zu haben, fahren Sie nicht in ein Krankenhaus oder eine Arztpraxis, sondern nehmen Sie zunächst telefonisch Kontakt zu Ihrer Arztpraxis oder dem ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der 116 117 auf. Die Kassenärztliche Vereinigung gibt hierzu folgende Hinweise.

Das Robert Koch-Institut erfasst kontinuierlich die aktuelle Lage, bewertet alle Informationen, schätzt das Risiko für die Bevölkerung ein und stellt Empfehlungen für die Fachöffentlichkeit zur Verfügung. Die Informationen des Robert Koch Institutes finden Sie täglich aktualisiert hier.

Das Bundesgesundheitsministerium informiert tagesaktuell hier.