Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Erschließungsmaßnahmen in Escheburg, B-Plan 19+20, und Bau eines Kreisver-kehrsplatzes auf der L 208 - Vollsperrung der L 208 und dem Wohngebiet aufgrund von Asphaltierungsarbeiten

Im Zeitraum vom 20.11.2020 9 Uhr bis einschließlich 21.11.2020 wird der Bereich des Kreisverkehrsplatzes und die Zufahrten aufgrund von Asphaltierungsarbeiten
voll gesperrt.

Die Arbeiten werden am Samstag den 21.11.2020 im Laufe des Tages fertig gestellt und der Verkehr wieder freigegeben.

Die Anwohner der Straßen „Am Soll", „Weidenkamp", „Hohenstein", „Am Golfplatz" und am „Ruschsohl" können die Gemeinde nur über die landwirtschaftlichen Wege in Richtung Kröppelshagen-Fahrendorf verlassen.

Eine entsprechende Umleitung über die landwirtschaftlichen Wege Richtung Kröppelshagen und aus Kröppelshagen Richtung Escheburg wird ausgeschildert.

Bitte fahren Sie im Bereich der Umleitung besonders vorausschauend, da mit Begegnungsverkehr zu rechnen ist und die Ausweichmöglichkeiten begrenzt sind.

Bitte planen Sie in diesem Zeitraum ebenfalls nur besonders notwendige Fahrten!

Der ÖPNV wird am 20.11.2020 ab 9 Uhr und am 21.11.2020 bis Betriebsschluss nur bis zum Gemeindezentrum Escheburg fahren. Die Fahrzeiten bleiben gleich!


Bei Fragen steht Ihnen das Amt Hohe Elbgeest,  Ordnung und Soziales, unter 04104/990-0 gerne zur Verfügung.


Krause
Bürgermeister