Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Telefon-Hotline "Jetzt die berufliche Zukunft gestalten"

Corona hat vieles durcheinander gewirbelt und Familien, ganz besonders die Frauen, auf eine harte Probe gestellt!

Aus dem Erlebten der letzten Monate ergeben sich oft Fragen:

  • Wie kann es beruflich weiter gehen?

  • Ist ein Wiedereinstieg ins Berufsleben unter den derzeitigen Gegebenheiten möglich?

  • Unter welchen Bedingungen ist eine Weiterbildung möglich?

  • Ich möchte etwas ganz anderes machen – aber wie?

  • Was bringt die Zeit nach der Kurzarbeit?

Diese und viele andere Fragen tauchen jetzt auf.

Daher dieses telefonische Angebot für Interessierte: Telefon-Hotline „Jetzt die berufliche Zukunft gestalten" vom 22.-24. September 2020, täglich von 8:00 – 12:00 Uhr, Telefon 04531 167 209

Am Telefon stehen Beraterinnen aus folgenden Institutionen für Fragen zur Verfügung: Agentur für Arbeit, Jobcenter, Beratungsstellen FRAU & Beruf, Industrie- und Handelskammer, Handwerkskammer, Volkshochschulen und noch einige mehr.