Hilfsnavigation
  • Sachsenwald Sachsenwald © Markus Faust
  • Sachsenwald Sachsenwald © Markus Faust
  • Gemeinde Escheburg Gemeinde Escheburg © Markus Faust
  • Gemeinde Hohenhorn Gemeinde Hohenhorn © Markus Faust
Seiteninhalt

Willkommen in der Klimaschutzregion Hohe Elbgeest

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

herzlich Willkommen auf den Klimaschutzseiten des Amtes Hohe Elbgeest.

Auf den folgenden Seiten werden Sie einen Überblick über die Fakten zum Klimawandel und die Hintergründe zum Klimaschutz finden.

Sie werden über das Klimaschutzmanagement und die Klimaschutzaktivitäten des Amtes Hohe Elbgeest informiert. Und Sie werden auf Inspirationen, Tipps und Tricks für den gelebten Klimaschutz im Alltag stoßen.

Viel Spaß beim Stöbern!

Klimawandel - Herausforderung und Chance

Der Klimawandel und die globale Erderwärmung stellen uns vor große Herausforderungen. Weltweit schmelzen Eiskappen und Gletscher, der Meeresspiegel steigt, die Meere versauern, Wetterextreme nehmen zu. Aber auch regional macht sich der Klimawandel mit langen Hitze- und Trockenperioden sowie mit häufiger auftretenden Starkregenereignissen bemerkbar.

Mit einem effektiven Klimaschutz können zukünftige, nur schwierig zu bewältigende Folgen des Klimawandels noch vermieden werden. Mit Anpassungsmaßnahmen kann bereits spürbaren Auswirkungen des Klimawandels begegnet werden. Dazu benötigt es den Willen, das Engagement und die Hingabe aller - global wie lokal.

So geht auch die Klimaschutzregion Hohe Elbgeest mit gutem Beispiel voran. Mit einem Klimaschutzkonzept, mit der Mitgliedschaft im Klima-Bündnis, mit der Selbstverpflichtung zur Minderung unserer Treibhausgasemissionen und mit der im Amt Hohe Elbgeest geschaffenen Stelle des Klimaschutzmanagements.

Klimaschutzregion Hohe Elbgeest

Ein durchdachtes Vorgehen im kommunalen Klimaschutz kann große Chancen bieten.

So eröffnet der Ausbau und die effiziente Nutzung erneuerbarer Energien die Möglichkeit öffentliche und private Energiekosten zu senken und die Finanzen zu entlasten, mit Klimaschutz- und Anpassungsmaßnahmen kann die regionale Wertschöpfung gesteigert werden und ein klimaverträgliches Wirtschaften und Leben fördert die Lebensqualität und den Gemeinschaftssinn der Bürgerinnen und Bürger.

Klima schützen im Amt und den Gemeinden

So verfolgen auch das Amt Hohe Elbgeest und die amtsangehörigen Gemeinden einen aktiven Klimaschutz.

Aktiver Klimaschutz findet statt, indem das Klimaschutzmanagement des Amtes mit der Umsetzung des integrierten Klimaschutzkonzeptes die Bewusstseinsbildung der Bürgerinnen und Bürger für den Klimaschutz, den effizienten Umgang mit Energien sowie den Ausbau von erneuerbaren Energien fördert. Auch die Bereiche Mobilität und klimaverträglicher Konsum werden in Amt und Amtsgemeinden thematisiert und gestärkt.

Das Amt Hohe Elbgeest ist von der Deutschen Energie-Agentur (dena) als Energieeffizienz-Kommune 2018 zertifiziert worden.

Kontakt

Herr Wiesmann »
Christa-Höppner-Platz 1
21521 Dassendorf
Telefon: 04104 / 990-423
Fax: 04104 / 990-74 23
Kontaktformular

Veranstaltungen

Es wurden keine Einträge gefunden!

Wichtiger Hinweis zu Ihrem Besuch im Amt Hohe Elbgeest

Aufgrund der aktuellen Situation im Hinblick auf die Ausbreitung des Coronavirus bietet die Amtsverwaltung Hohe Elbgeest bis auf Weiteres keine öffentlichen Sprechzeiten mehr an.

Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, ihre Anliegen telefonisch unter 04104-990-0, per Post oder E-mail poststelle@amt-hohe-elbgeest.de vorzutragen. Grundsätzlich sind die Mitarbeiter per Email oder telefonisch auch direkt erreichbar. Für zwingend notwendige persönliche Angelegenheiten können dann von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Termine vergeben werden.