Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Willkommen in Dassendorf

Friedenstaube Ukraine
Aufgrund der Situation in der Ukraine steigen die Flüchtlingsströme deutlich. Auch im Amtsbereich sind inzwischen Geflüchtete eingetroffen. Wohnraum für diese Menschen wird dringend gesucht, wir bitten daher die Bevölkerung um Mithilfe. weiterlesen

Liebe Dassendorferinnen, liebe Dassendorfer,
liebe Besucher unserer Internetseite,

was liegt Ihnen mehr: Beständigkeit oder Veränderung? Im Leben ist es ja meist eine Mischung aus beidem, die uns begegnet. Und manchmal braucht es auch Veränderungen, um Bewährtes in die Zukunft zu führen.

Beständigkeit zeigt sich in Dassendorf an verschiedenen langjährigen Jubiläen: 75 Jahre AWO Dassendorf wurden aufgrund der Corona-Situation mit einem Jahr Verspätung im August gebührend gefeiert. Rund 80 Teilnehmende waren zu einem sommerlichen Fest im Multifunktionssaal zusammengekommen. Der AWO-Vorsitzende Walter Peters und sein Team hatten alles liebevoll für die Gäste vorbereitet und neben dem leiblichen Wohl und Musik für eine Tombola als Veranstaltungshighlight gesorgt. Auch die langjährige ehemalige Vorsitzende, Elfriede Wetzler, war anwesend und freute sich über die gelungene Veranstaltung.

Die Volkshochschule Dassendorf feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Herzlichen Glückwunsch und ein großes Dankeschön an alle, die sich für dieses niedrigschwellige Bildungsangebot hier vor Ort engagieren und Groß und Klein über die Jahre viel Freude und Lernerfolge verschiedenster Art gebracht haben.

Ebenfalls ihr 50-jähriges Bestehen feiert die Jugendfeuerwehr Dassendorf als wichtige Institution der Gemeinde, die nicht nur bei Wettkämpfen stets erfolgreich den Ort vertritt, sondern vor allem die jungen Menschen an das wichtige Ehrenamt der Freiwilligen Feuerwehr heranführt. So konnten schon viele Mitglieder für den späteren aktiven Dienst gewonnen werden. Das ist wichtig für die Zukunft der Freiwilligen Feuerwehr Dassendorf und damit für die Sicherheit von uns allen.

Auch Veränderungen gibt es zu melden: Seit ein paar Wochen hat die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde mit Konrad Otto einen neuen Pastor, der auch schon einige Gottesdienste in der Versöhnungskirche ausgerichtet, Institutionen und Veranstaltungen in Dassendorf besucht hat.

Mit Johannes Knoop hat die Gemeinde Dassendorf einen neuen Teamleiter für den Bauhof eingestellt als Nachfolger von Jürgen Berodt, der im November in den wohlverdienten Ruhestand gehen wird. So bleibt genügend Einarbeitungszeit, um den Ort und seine vielfältigen Aufgaben kennenzulernen.

Nach 26 Jahren als Sekretärin der Alfried-Otto-Schule wird im Oktober auch Bärbel Sahlmann in den Ruhestand zu verabschieden sein. Bis dahin arbeitet sie ihre Nachfolgerin Birgit Lüdtke ein, damit auch nach den Herbstferien alles im Schulsekretariat reibungslos läuft. Da die Grundschule mit mittlerweile insgesamt 276 Kindern weiter wächst, sucht der Schulverband für das Sekretariat derzeit nach einer weiteren Unterstützung im Minijob.

Für Seniorinnen und Senioren hat die Gemeinde Dassendorf bisher traditionell am 2. Advent eine Weihnachtsfeier veranstaltet. Leider hatte die Corona-Situation das in den vergangenen beiden Jahren nicht zugelassen und wir alle wissen nicht, was Herbst und Winter für uns bereithält. Deshalb lädt die Gemeinde Dassendorf in diesem Jahr am Sonntag, 25. September um 14.30 Uhr alle ab 70 Jahren zu einem Kaffeetrinken mit kleinem Programm in den Multifunktionssaal ein. Melden Sie sich dazu bitte bis zum 12. September im Gemeindebüro an. Ich freue mich darauf, einen schönen Nachmittag mit Ihnen zu verbringen.

Die nächste Sitzung der Gemeindevertretung findet am Mittwoch, 7. September um 19.30 Uhr in der Mensa der Alfried-Otto-Schule statt. Der Amtsausschuss des Amtes Hohe Elbgeest tagt am 13. September im Multifunktionssaal. Am 27. September findet die nächste Sitzung des Schulverbandes Dassendorf-Brunstorf-Hohenhorn in der Mensa der Alfried-Otto-Schule statt. Alles Sitzungen sind öffentlich. Sie finden die Tagesordnungen dazu im Sitzungskalender und in den Aushangkästen.

Nach dem Jazzfrühschoppen als gelungenem Saisonauftakt im August hat das Team rund die Kulturkreisvorsitzende Helga Höhns Little Country Gentlemen am Freitag, 23. September um 20 Uhr eingeladen. Sichern Sie sich dafür Ihre Karten im Gemeindebüro oder beim Obsthof.

Ganz gleich, ob Sie sich eher über Bewährtes freuen oder Veränderungen begrüßen: Ich wünsche Ihnen, dass der September die für Sie richtige Mischung bereit hält.


Ihre Bürgermeisterin

Martina Falkenberg



Kontakt

Frau Martina Falkenberg »
Christa-Höppner-Platz 1
21521 Dassendorf
Telefon: 04104 / 990-0 (Zentrale)
Kontaktformular

Sprechzeiten der Bürgermeisterin

Nach Vereinbarung
unter 0151 504 63 55 7

Dassendorf App

Weiter zur Dassendorf App

Unterstützungs-Netzwerke

Hilfsangebote

Öffnungszeiten:

Montag 9.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag 9.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 7.00 - 12.00 Uhr
Freitag 9.00 - 12.00 Uhr*

* Das Standes- bzw. Sozialamt sind freitags geschlossen!
* Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten im Sozialamt.

Nach vorheriger Vereinbarung sind Termine auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
Bitte nutzen Sie außerdem die online Terminvergabe.

Bankverbindung >>