Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Das kommunalpolitische Frauennetz KopF Herzogtum Lauenburg

- verschiedene Termine

Noch immer sind Frauen in den kommunalen Vertretungen auf Kreis-, Stadt-, Gemeinde- und Ämterebene in unserem Kreis in der Minderzahl. Dies zu ändern ist Ziel des neuen Netzwerkes für Frauen:  "KopF – Kommunalpolitisches Frauennetz im Herzogtum Lauenburg".

KopF ist ein frauenpolitisches, unabhängiges und parteiübergreifendes Netzwerk, das Kommunalpolitikerinnen, weibliche bürgerliche Mitglieder in den Amts- und Gemeindeverwaltungen und Städten im Herzogtum Lauenburg sowie interessierte Frauen ansprechen und informieren will. Ziel ist es, allen auf den unterschiedlichen politischen Ebenen tätigen Frauen sowie potentiellen Nachwuchspolitikerinnen aus dem gesamten Kreisgebiet eine Diskussionsplattform anzubieten. Das Netzwerk arbeitet überparteilich, organisiert Fachvorträge und Fortbildungen und stellt seinen Mitgliedern eine verlässliche Unterstützung durch eine weitreichende Netzwerkstruktur zur Verfügung.

Wenn Sie weitere Informationen zu KopF wünschen, schreiben Sie gerne eine Mail an die Gleichstellungsbeauftragte des Amtes Hohe Elbgeest,  Nina Stiewink: gleichstellung@amt-hohe-elbgeest.de oder rufen Sie an: 04104 / 990-104.

Mehr Informationen unter www.kopf-rz.de

Anmeldungen:

Telefon: 04152 / 34 93
Mobil: 0151 510 11 650
Nachricht schreiben